Homöostat Ziegelwand

Lebe lieber unbeschwert!

Acotherm Homöostat – Ziegelwand von Comelli

Qualität, Gesundheit und das Erreichen eines hohen Alters ist von den auf den Menschen einwirkenden Umgebungseinflüssen stark abhängig. Der Mensch steht in ständigem Wechselspiel mit umgebenden Materien und von deren ausgehenden Resonanzen (Schwingungen).

Die Homöostat- Ziegelwand ist ein auf das bioenergetische Raumklima und somit auf die einwirkende Umgebung des Menschen  optimierte Ziegelwand welche durch positive Bioresonanzen Einfluss auf die Energieflüsse und somit auf das vegetative Nervensystem bzw. auf die Vitalfunktionen des Körpers nimmt.

Dadurch erhält der Körper positive Unterstützung in seiner Selbstregulation, auch Homöostase genannt.

Diese Selbstregulation  ist bestrebt einen internen Gleichgewichtszustand herbeizuführen bei dem der Körper optimales Wohlbefinden erhält.

Biosensorische Messungen des renommierten IBBU – Institut für Biosensorik und Bioenergetische Umweltforschung in Graz/Lieboch haben eine positive Wirkung der Homöostat Ziegelwand auf das bioenergetische Raumklima und damit auf den Menschen gezeigt. Die Messungen wurden mit dem anerkannten IMEDIS System durchgeführt.

Bei der Homöostat Ziegelwand sind mehrere Faktoren für die positiven Bioresonanzen verantwortlich:

Der Rohstoff Ton/Lehm

Dem heimischen Rohstoff, welcher aus der Vulkanlandregion gewonnen wird, werden seit jeher positive Wirkungen zugeschrieben, welche messbar bis zum Endprodukt erhalten bleiben.

Das Wasser

Das Wasser, welches bei der Produktion mit der Tonerde vermengt wird, wird aus einem artesischen Brunnen gewonnen und weist von Grund auf ein hohes Maß an positiven Bioresonanzen auf. Vor Einbringung in den Prozess wird es zusätzlich über ein Modul belebt. Diese Belebung sowie die Bioresonanzen übertragen sich auf das Endprodukt.

informative Entstörung des Stromnetzes in der Produktion

Durch Adaptionen und Integration spezieller Abschirmungen in der Elektrik der ganzen Produktionsstätte wird der gesamte Material- bzw. Produktfluss vor störenden Einwirkungen des Stromnetzes geschützt.

Wissenschaftlicher Nachweis durch das Institut für Biosensorik u. Bioenergetische Umweltforschung Graz/Lieboch

Um der positiven Wirkung, welche unseren Ziegeln seit jeher zugesprochen wurde, objektiv auf den Grund zu gehen, wurden in Zusammenarbeit mit dem renommierten IBBU- Institut unter der Leitung von Fr. Dr. Noemi Kempe viele Messreihen durchgeführt.

Dabei wurden die Probanden im Ist-Zustand, nach Aufenthalt in einem Raum mit herkömmlichen Ziegeln sowie nach dem Aufenthalt in einem Homöostat-Ziegelwand-Raum mehrfach vermessen.

Zusammenfassung der Ergebnisse und Schlussfolgerung aus dem Messbericht:

Die Messungen an den Probanden auf einem neutralen Platz, im Raum mit herkömmlichen Ziegeln und im Comelli- Ziegelraum zeigten eine eindeutige Wirkung der beiden Räume auf die Funktionen und Prozesse im Körper der Probanden. Die Energieflüsse, die entscheidend auf die Funktionen der einzelnen Organe und Systeme im Körper wirken, sind eindeutig nach dem Aufenthalt im Comelli- Ziegelraum bei allen Probanden stärker normalisiert, als bei herkömmlichen Ziegeln.

Ein besonderer Vorteil dieser Wechselwirkung zwischen dem morphogenetischen Feld der Probanden und der stabilisierenden Kräften der subtilen Felder im Comelli- Ziegelraum ist die Neutralisierung der belastenden Wirkung der störenden elektromagnetischen Felder verschiedener Herkunft und der radioaktiven Belastung. Diese neutralisierende Wirkung leistet der Raum mit herkömmlichen Ziegeln nicht.

Eine der Probanden weist auch eine geopathogene Belastung auf, die in dem Comelli- Ziegelraum auch neutralisiert wurde.

Gerade diese Tatsache ist sehr wichtig, da heute bei sehr vielen mannigfaltigen Umweltbelastungen die geopathische Belastung viel gefährlicher geworden ist, und es kaum Maßnahmen gibt diese zu verringern.

Angewandte Messmethoden:

  • Quadrantenmessung zur Abschätzung der allgemeinen Energieverteilung
  • Biofunktionale Segmentardiagnostik
  • Biofunktionale Organometrie
  • IMEDIS-Test (vegetativer Resonanztest)

Gründe sich für Vitalität und Gesundheit zu entscheiden

Qualität, Gesundheit und das Erreichen eines hohen Alters ist von den auf den Menschen einwirkenden Umgebungseinflüssen stark abhängig.

Es ist unumstritten, dass gesunde Ernährung, ausreichende Bewegung, Licht und Luft eine entscheidende Faktoren für das Wohlbefinden sind. Weiters ist erwiesen, dass das eigene Heim und die Baustoffe auf die Vitalität der Bewohner großen Einfluss haben.

Es ist bekannt, das negative Umgebungseinflüsse zu psychischen und physischen Erkrankungen beitragen können. Solche Störungen der Vitalität können nervlicher Natur sein (Druck, Belastung, innere Unruhe) aber auch den Herz-Kreislaufbereich belasten.

Positive Energie muss negativen Umgebungsfaktoren entgegenwirken. Der Elektrosmog ist diesbezüglich in seinen Auswirkungen bereits wissenschaftlich erwiesen, seine negativen Auswirkungen auf das menschliche Befinden, Gesundheit und Vitalität bekannt.

Der wissenschaftliche Nachweis der Wirkung der Homöostat- Ziegelwand von Comelli wurde durch das führende Institut für Biosensorik u. Bioenergetischen Umweltforschung in Graz erbracht und bestätigt was unsere Kunden schon immer als besonders gute Wohlfühlatmosphäre spüren.

Es ist also erwiesen dass die Acotherm Homöostat- Ziegelwand von Comelli in hervorragender Weise zu positiven Umgebungseinflüssen beiträgt, das allgemeine Wohlbefinden steigert und Vitalität und Wellness der Bewohner  eines Homöostat-Ziegel-Hauses fördert.

Die Acotherm-Homöostat-Ziegelwand steht für:

  • Auswahl bester biologischer Rohstoffe
  • Speziell nach bioenergetischen Kriterien geführte Behandlung in den Produktionsprozessen
  • Höchstes Maß an positiven Bioresonanzen im Endprodukt ausgeprägt vorhanden
  • Trägt zu einem optimalen bioenergetischen Raumklima maßgeblich bei -> liefert positive Umgebungseinflüsse
  • Wirkt negativen Einflüssen entgegen – (E-Smog, Erdstrahlen. Wasseradern) – wirkt Belastungen entgegen
  • Fördert dadurch die Vitalfunktionen (vegetatives Nervensystem)

Folglich erhält der Körper schneller einen internen Gleichgewichtszustand – fördert die Homöostase(Selbstregulation) des Menschen

„Wohnen im Einklang der Natur!“

„Lebe lieber unbeschwert!“

Unserem Firmenleitsatz entsprechend –

„ Beitrag für hohe Wohn- und Lebensqualität zu leisten“

– können wir den Bauinteressenten mit den nachgewiesenen energetisch ausgleichenden Einflüssen der Acotherm-Homöostat-Ziegelwand von Comelli ein Produkt bieten, mit dem sich eine vitalere Wohn- und Arbeitsumgebung schaffen lässt.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2012 - 2017 Ziegelwerk Comelli | IMPRESSUM | designed by Loop Design